Bohnen

Unsere Ackerbohnen sind von einer klassischen, leicht tanninhaltigen Sorte, was nach Praxiserfahrungen selbst von Schweinehaltern auch bei hohen Anteilen in der Ration kein Problem mit der Schmackhaftigkeit ergibt. In der Literatur wird entgegen diesen Erfahrungen  gerade bei den geschmacksempfindlichen Schweinen häufig von verminderter Futteraufnahme  berichtet, weshalb der Einsatz vor allem bei Rindern empfohlen wurde. Wir sehen unsere Bohnen als ein vollwertiges Eiweißfutter für viele Tierarten auch bei hohen Futteranteilen.